Groß- und Kleinklein

Mitten im steirischen Weinland liegt die Marktgemeinde Großklein. Nett: Gleich nebenan befindet sich der Ortsteil Kleinklein. Mit winzig hat der Name Klein allerdings wenig zu tun – es handelt sich um ein Wort unsicheren slowenischen Ursprungs.


Frauenwahlrecht

Wahlberechtigung für Frauen 1918 wurde auch Frauen das Wahlrecht zugesprochen, welches sie 1919 bei der Wahl zur Deutschen Nationalversammlung zum ersten Mal nutzen konnten. Frauen in der Kurie der adligen Großgrundbesitzer kamen schon früher zu ihrem Recht – sie durften schon vor 1907 wählen. Männer sind seit 1848 wahlberechtigt und zwar alle, die eine Mindeststeuerleistung von […]


Wahlrecht

Allgemeines, gleiches, freies, unmittelbares, geheimes und persönliches Wahlrecht Bevor in Österreich 1907 das geheime und direkte Wahlrecht eingeführt wurde, unterteilte sich die Wählerschaft seit 1896 in 5 Kurien: adlige Großgrundbesitzer, Stadtgemeinde, Handel, Landgemeinde und der Rest der männlichen Bevölkerung.   Unnützes Wissen Es gibt nichts nützlicheres als unnützes Wissen. Wir müssen es ja wissen – […]


Left Menu Icon
UNNÜTZES WISSEN
Right Menu Icon